Aktuelle Ausstellung

Ein Museum stellt sich selbst aus? Warum eigentlich nicht.

  03.06.2022 bis 3.10.2022

In der Ausstellung „100 Jahre Museum – von der Rabenauer Heimatsammlung zum Deutschen Stuhlbaumuseum“, die von Pfingsten bis 3. Oktober 2022 zu sehen ist, geht es im  Deutschen Stuhlbaumuseum um seine eigene Entwicklung.

Die Geschichte des Museums erzählt von Höhen und Tiefen, von zehntausenden Stunden ehrenamtlichen Engagements und wohl hunderten von Mitmachern, die ihr Herzblut für das Museum hergegeben haben in den vergangenen hundert Jahren.

Es wird auch um Stühle gehen müssen – was sonst! und um die Stadtgeschichte, die geprägt ist durch das Stuhlbauerhandwerk. Vorallem aber geht es um Menschen, es werden Bürger vorgestellt, die Museumsmacher waren und sind.

Wünsche, Ziele und Visionen hat  das Museumsteam, trotz erfolgreicher Entwicklung seit Gründung des Museumsvereins. Doch da ergibt sich im Moment nur der Blick in die Glaskugel. Der wiederrum könnte für Gäste interessant sein.

Großer Höhepunkt des Festjahres zum 100. Jubiläum wird der 7. Stuhlbauertag am 17. September 2022 werden. Am Vormittag findet eine Tagung mit Festakt statt, bei der Vertreter des Museumsvereins, Vertreter aus Politik und Öffentlichkeit sowie Gäste aus anderen Museen zu Wort kommen.