Kontakt und Anfahrt

ACHTUNG Gehwegsanierung 21.04.2022 bis voraussichtl. 30.09.2022

Aufgrund der Baumaßnahme wird es im o. g. Zeitraum zur temporären und abschnittsweisen Verkehrseinschränkung auf der Freitaler Straße zwischen Abzweig Lindenstraße und Abzweig Obernaundorfer Straße sowie angrenzenden Örtlichkeiten kommen. Die Gehwegsanierung­smaßnahme ist in 3 Baufelder unterteilt. Planmäßig sollen die Bauarbeiten am 21.04.2022 von der Einfahrt zum Stuhlbaumuseum in Richtung Ortsausgang Freital beginnen.
Die Verkehrsführung wird in den betroffenen Bereichen halbseitig gesperrt und über Lichtsignalanlagen/Ampelregelungen gesteuert. Es kommt teilweise zu Sperrungen von Nebenstraßen sowie Einbahnstraßenregelungen.
Der Zugang und die Zufahrt für Anwohner wird – soweit möglich und nicht zeitweise durch technologische und logistische Prozesse bedingt – gewährleistet bzw. werden von der Bauherrenseite bei Bedarf Alternativstellplätze zur Verfügung gestellt.
Wir bitten um Verständnis, dass es aus v.g. Gründen zu temporären Verkehrseinschränkungen und vereinzelten Wartezeiten kommen kann. Des Weiteren wird es entlang der Freitaler Straße und deren Nebenstraßen zu Einschränkungen der Parkmöglichkeiten kommen.

 

Kontakt

Museum und Verein DSM e.V.
Lindenstraße 2, 01734 Rabenau
Tel. 0351-6413611
Fax 0351-65260611
kontakt@deutsches-stuhlbaumuseum.de

Fremdenverkehrsamt Rabenau
Markt 3, 01734 Rabenau
Tel: 0351-649820
fremdenverkehrsamt@stadt-rabenau.de
 
Museumsleiterin: Daniela Simon
Öffentlichkeitsarbeit: Daniela Simon

Anfahrt

Wanderrouten/-empfehlungen zum Museum

   Routenplan zum Download

W 1
von Freital-Hainsberg Bhf. (S-Bahn) in Richtung Rabenau am Johannes May Stadion links hinauf, über Eckersdorferweg direkt nach Rabenau (Gehzeit ca. 1,5 h)

W 1 A
von Freital- Coßmannsdorf Haltepunkt (Bus Linie A, S-Bahn Freital-West) über Eckersdorferweg direkt nach Rabenau (Gehzeit ca. 45 min)

W 2
von Freital-Coßmannsdorf (Bus Linie A, S-Bahn Freital-West) durch den Rabenauer Grund bis Bhf. Rabenau, dann Aufstieg zum Museum über Mühlberg (Gehzeit ca. 1h)

W 3
von Oelsa Oberer Gasthof (Bus Linie 348) in Richtung Seifersdorf weiter auf Dippoldiswalder Straße (Wanderweg) über Götzenbusch nach Rabenau (Gehzeit ca. 1,5 h)

W 4
von Obernaundorf-Poisenwaldhäuser (Bus Linie 347) über Marksteig und Pfarrlinde nach Rabenau (Gehzeit ca. 1 h)

W 5
von Seifersdorf Bhf. (Bus Linie 376) durch den Seifersdorfer Grund weiter durch den Spechtritzgrund zum Bhf. Rabenau, dann Aufstieg zum Museum über Mühlberg
(Gehzeit ca. 1,5 h)

Bitte beachten Sie die aktuellen Fahrpläne.
Bitte verfolgen Sie die aktuellen Meldungen zum Fahrplan der Weißeritztalbahn.