Deutsches Stuhlbaumuseum Rabenau/Sachsen
Deutsches Stuhlbaumuseum Rabenau/Sachsen
Deutsches Stuhlbaumuseum Rabenau/Sachsen
Drechselbank mit gedrechselten Stuhlbeinen
Austellung Gehauen in Holz und Stein
12.03.2017 - 15:00 Uhr
Die Ausstellung "Gehauen in Holz und Stein" wird am 12. März 2017 um 15 Uhr bei uns im Stuhlbaumuseum eröffnet. Sie dürfen sich neben einer ansprechenden Laudation von Dr. Igor Jenzen (Leiter des Museums für Sächsische Volkskunst Dresden) und einer hörenswerten musikalischen Umrahmung durch die Konzertgitarristin Gabriele Werner auf einen Treff mit den Ausstellern freuen. Wir stellen Werke der Holzbildhauermeister Walter Einert (Rabenau) und Helfried Mende ( Oelsa) aus und zeigen Arbeiten des Bildhauers Bodo Grimmer aus Leipzig, der als Steinbildhauer und freischaffender Künstler tätig ist.
Malerei Von Berthold Grahl
24.04.2017 - 13:00 Uhr
Wie viel Schönheit erblickt durch das Auge das Herz?
Das fragt ein sehr bescheidener Künstler, dessen beruflicher Alltag eigentlich von Naturwissenschaften bestimmt war.
Stets jedoch sah er sich auch als stiller und genauer Betrachter seiner Umwelt und verspürte von Kindheit an den Wunsch Gesehenes künstlerisch festzuhalten und sich auszudrücken. Heute spiegelt die Malerei von Berthold Grahl das Tun eines Menschen wider, dessen Handschrift erkennbar ist, dessen Stil geprägt wurde und der zurückhaltend aber sehr bewusst, das uns umgebende Spiel der Natur und das Alltägliche im Miteinander der Menschen in den Focus rückt.
Ausstellungen der Werke von Berhold Grahl konnte man in Freiberg, Siebenlehn, Hainichen, Dresden, Dippoldiswalde, Schönebeck, Zensig bei Königswusterhausen und anderen Orten sehen.
Bis Mitte September 2017 zeigen wir Landschaften und Stillleben, vornehmlich Aquarelle, im Deutschen Stuhlbaumuseum, als Kabinettausstellung.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Vortragsreihe mit Dr. Noack
10.09.2017 - 15:00 Uhr
Sehr geehrte Gäste, wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Bitte beachten Sie: der erste Vortrag des Jahres 2017 wurde vom 15.1. auf Sonntag den 22.1. 2017 verschoben.

Alle Vorträge beginnen immer um 15 Uhr

1. Aus der Geschichte der „Rabenauer Sachsenstube“ und des Tourismus in der Region
22.01. 2017

2. Der Stuhlbau in Deutschland
26.02.2017

3. Meine Kindheit im Nationalsozialismus
23.04.2017

4. Die Windbergbahn, die sächsische Semmeringbahn
10.09.2017

5. Sachsen und Bayern
22.10.2017

6. Wie das Verkehrswesen der DDR auf den Krieg vorbereitet wurde
12.11.2017
Lindenstraße 2 · 01734 Rabenau · Tel. 0351/6413611 · Fax 0351/65260611 ·
Di-Do 10-16 Uhr, Fr 10-14 Uhr, Sonn- u. Feiertags 13-17 Uhr geöffnet o. nach Voranmeldung Tel. 0351/ 6413611 o. 649820